Projekt Abschlusskonzert zu Waldorf 100

Konzerttermin Sonntag, der 7. Dezember um 17 Uhr

Die 1. Waldorfschule wurde vor 100 Jahren in Stuttgart gegründet. Deshalb finden in diesem Jahr weltweit Veranstaltungen und Feierlichkeiten statt. Auch in unserer Schule gibt es viele Extra-Veranstaltungen zu diesem Jubiläum. Für das geplante Abschlusskonzert wollen wir mit einem Projektorchester und Chor mit ehem. Schülern, Oberstufenschülern, Eltern, Instrumentallehrern, dem Eltern-Lehrerchor und Freunden Beethovens Chorphantasie, op.80, mit Henrike v.Heimburg als Solo-Pianistin aufführen. Das Werk dauert ca. 25 Minuten, hat einen mitreißenden, hymnischen Charakter und ist sehr geeignet für dieses Ereignis. Haben Sie Interesse? Möchten Sie mitspielen, mitsingen? Wir proben immer dienstags um 20 Uhr und freuen uns an Interessierten Instrumentalisten und Choristen.