Schülervertretung

Die Schülervertretung der Freien Waldorfschule Offenburg besteht aus Schüler*innen die die 9.-12.Klasse besuchen. Das Ziel der SV ist es, eine Brücke zwischen Schülern und Lehrern zu bilden, um einen guten Austausch zu ermöglichen. Einmal in der Woche findet ein Treffen statt, bei denen aktuelle Dinge besprochen werden und in verschiedenen Gruppen an Projekten gearbeitet wird. Projekte wie Schulpullis, Podiumsdiskussionen, Zusammenarbeit mit anderen Schülervertretungen aus Offenburg und vielem mehr. Derzeit ist durch Maria Winter die SV auch in der Bundesvorstandschaft der WaldorfSV vertreten.

Die Gemeinschaft wird sehr groß geschrieben und jeder der Lust hat, ist ab der 9.Klasse herzlich eingeladen Teil dieser Gemeinschaft zu werden. Das Treffen findet Donnerstags in der Mittagspause im Klassenzimmer der 11b statt und ist jederzeit zugänglich für neue Gesichter.