Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Tom Saywer und Huckleberry Finn

13. März 20:00 - 22:00

Im kleinen Städtchen St. Petersburg, am Fuße des Mississippi geschehen merkwürdige Dinge:
Tom Sawyer wird eines nachts mit dem Streuner Huckleberry Finn Zeuge eines frevlerischen Mordes. Obwohl die Tat einem Falschen zugeschoben wird, schwören sie aus Angst um ihr eigenes Leben, niemandem etwas zu sagen. Doch je länger der Schwur hält, desto schwerer fällt es ihnen den Täter herum laufen und den falschen Leiden zu sehen. Doch das ganze schweißt sie zusammen und es entsteht eine starke Freundschaft. Gleichzeitig verdreht Becky Thatcher ihm ganz schön den Kopf.

Das Abenteuer wird gespielt von der Klasse 8 B – frei nach Mark Twain

Details

Datum:
13. März
Zeit:
20:00 - 22:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

Freie Waldorfschule Offenburg
Telefon:
0781 948 22 70
E-Mail:
info@waldorfschule-og.de
Website:
www.waldorfschule-og.de

Veranstaltungsort

Großer Saal